Sadnighaus
Sadnighaus

Sehenswertes in unserer Umgebung

Der Nationalpark Hohe Tauern ist das größte Schutzgebiet der Alpen und eine der spektaktulärsten Landschaften der Erde. Die höchsten Gipfel Österreichs, die größten Gletscher der Ostalpen, die höchsten Wasserfälle Europas und die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Das Schutzgebiet erstreckt sich über weite alpine Urlandschaften wie Gletscher, Felswände und Rasen sowie über die über Jahrhunderte sorgsam und mühevoll gepflegte Almlandschaften. 

Die Nationalparkgemeinde Mörtschach bietet als idyllisches Bergdorf vor allem dem naturverbundenen Gast Ruhe und Erholung. Gut markierte Wege ermöglichen beschauliche   Wanderungen. Auch für den erfahrenen Bergsteiger ist Mörtschach auf Grund seiner zentralen Lage zwischen den Dreitausendern der Schobergruppe und der Nähe zum Großglockner gerne gewählter Ausgangspunkt für anspruchsvolle Klettertouren. 

Die Asten ist das höchste Bergdorf Kärntens. Die Gehöfte der Bergbauern stehen in einer Höhe von rund 1600 m Seehöhe. Für unsere Gäste präsentiert sich das Astental im Sommer als Wanderparadies und im Winter als Skitouren-Geheimtipp - und unser Haus als zentraler Stützpunkt empfängt Sie gerne mit herzlicher Gastfreundschaft, erstklassigem Service und höchster Qualität.

Hier finden Sie uns

Sadnighaus

Asten 16

9842 Mörtschach

 

Kontakt und Reservierung

Rufen Sie uns gerne an unter +43 (0)4825 20050

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Panoramablick

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sadnighaus